Band: CALADMOR
Titel: Midwinter
Genre: Folk Gothic Metal
Label: Twilight Zone
Format: Album CD
Punkte: 7 / 10

2001 ist diese Newcomer-Band entstanden, und in Form von „Midwinter“ liefern diese taktstarken Schweizer Nachwuchs-Metaller nun ihr Debütalbum „Midwinter“ ab. Der sehr interessant vermengte Mix aus Gothic-, Folk- und eben urtypischem Caladmor-Metal kann ziemlich rasch für sich einnehmen, woran die erdige Stimme von Sängerin Barbara „Babs“ Brawand alles andere als unschuldig ist.

Konturiert durch gehaltvolle Growls von Drummer Maede, besingt sie die teils ansteckend spritzigen Kompositionen ihrer verdammt ambitionierten Eidgenossen äußerst zweckdienlich. Auffallend ist daneben die ohrenfreundliche Eingängigkeit der mit Bedacht erarbeiteten Songs, welche nicht selten binnen Sekunden den Weg in die Ohren findet.

Auf Extreme verzichten die hörbar spielfreudigen Züricher komplett, sie offenbaren sich viel lieber als zielsichere Schöngeister mit Sinn für Ästhetiken und mit viel Feierlaune. Genau, daher ist „Midwinter“ auch ein absoluter Gute-Laune-Garant, dessen überzeugende musikalischer Inhalt samt oftmals mittelalterlichem Klangambiente ganz bestimmt nicht nur so manche Honigwein-Pulle zügig zum Kochen bringt.

© Markus Eck, 27.07.2010

[ zur Übersicht ]