Top

Band: TEN
Titel: Albion
Genre: Melodic Hard Rock
Label: Rocktopia
Format: Album CD
Punkte: 10 / 10

Das, was sie sich weltweit an Zuneigung und Respekt in Melodic Hard Rock-Kreisen über die Jahre aufgebaut haben, ist von sehr seltener Erscheinung. Kein Wunder, die Niveaumusik von Ten stellt selbst für allerhöchste Ansprüche noch immer eine exquisit stimulierende Köstlichkeit dar.

Seit ihrem 1996er Debütalbum sind die Briten mit überdimensionaler Hingabe dabei, durch größtmögliche Ästhetik und mit lupenreinster Emotionalität zu brillieren. So ist auch das neue Studioalbum „Albion“ rundum vom Nobelsten, was das Genre überhaupt herzugeben imstande ist.

Die stark atmosphärische Stimme von Supersänger Gary Hughes löst bereits in den ersten Sekunden seiner Präsenz mal wieder prickelnde Wonnen bei mir aus. Die umfassend ausgelotete Tiefgründigkeit des Materials ermöglicht ohnehin eine Vielzahl an stimmigsten Momenten. Dann Rosingana und Steve Grocott sind als Leadgitarristen hörbar vollständig beseelt am Werk. Zusammen mit Rhythmusklampfer John Halliwell lassen die beiden auf „Albion“ die Crème de la Crème ihrer Zunft entstehen.

Und die verführungsfreudigen Tastenarrangements, mit denen Keyboarder Darrel Treece-Birch seinen Kollegen assistiert, wirken gerade in den häufigen balladesken Momenten wie ein üppiger Zuckerguss. Das regelrecht erlaucht agierende Septett bietet in zehn zeitlos wunderbaren Hammersongs epische, verspielte und sehnsüchtig melodisch aufgeladene Elite-Rockkunst, das reinste Verwöhnpaket.

© Markus Eck, 03.11.2014

[ zur Übersicht ]

Rating scale:
10 - Timeless perfection.
9 - Impressing awesomeness.
8 - Great performance.
7 - Solid stability.
6 - Decent try.
5 - Uninspiring mediocrity.
4 - Failed presentation.
3 - Insubordinate badness.
2 - Terrible impertinence.
1 - Superfluous futility.
0 - Painful ear-torture.

+++

+++

Advertising


+++