Top

Fantastisch aufwühlende Extreme


Band: SLECHTVALK
Basis: Deventer, Overijssel • Niederlande
Genre: Epic Extreme Metal
Titel: Where Wandering Shadows And Mists Collide
Format: Album
Label: Eigenpressung


Die niederländische EPIC EXTREME METAL-Band SLECHTVALK begann 1999 als Einmann-Projekt des Gründers Shamgar. Das Debütalbum 'Falconry' wurde im Jahr 2000 vom Label FEAR DARK veröffentlicht und erhielt bereits exzellente Reviews für den rauen und symphonischen Black Metal.

Im Weiteren wurde daraus eine vollwertige Formation (inklusive Jesse Vuerbaert [ex-HEIDEVOLK] alias Ohtar) und als solche brachten SLECHTVALK 2002 das zweite Album 'The War That Plagues The Lands' sowie eine Split-CD mit der indonesischen Avantgarde Metal-Truppe KEKAL auf den Markt.

2003 begannen SLECHTVALK mit Konzertauftritten, wobei die Musiker in mittelalterlichen Kostümen und Rüstungen auf die Bühnen stiegen. Um ihre einzigartige Stage-Performance zu dokumentieren, zeichnete die Band 2004 eine Live-Show auf, die 2005 zusammen mit dem dritten Album 'At The Dawn Of War' veröffentlicht wurde.

Zwischen 2006 und 2008 mussten diverse Besetzungswechsel von den Beteiligten gemeistert werden. Dennoch unternahm der kämpferische Metal-Verbund einige kleinere Touren mit Acts wie MÅNEGARM, SKYFORGER und SUIDAKRA.

2009 unterzeichneten SLECHTVALK bei WHIRLWIND RECORDS und feierten das zehnjährige Bestehen mit dem Kompilationsalbum 'An Era Of Bloodshed'. Das vierte Album 'A Forlorn Throne' wurde 2010 präsentiert, produziert von Johan Örnborg (Studio Mega), Mix und Mastering besorgte Jens Bogren von den Fascination Street Studios. Das Werk enthält Guest-vocals von Erik Grawsjö (MÅNEGARM) in einigen Songs. Für das Artwork konnte Raymond Swanland gewonnen werden, bekannt durch seine Mitarbeit bei Magic: The Gathering.

Dem langsamen Niedergang von WHIRLWIND RECORDS kurz nach dem Release von 'A Forlorn Throne' ausgesetzt, bewarb sich die Formation bei verschiedenen Labels. Obwohl nachfolgend so einige Offerten zu verzeichnen waren, entschied sich die Band zu dem Zeitpunkt, zunächst lieber ein neues Album fertigzustellen, um damit gesteigertes Interesse zu generieren.

Nach einer 2015 erfolgreich verlaufenen Crowdfunding-Kampagne nahmen SLECHTVALK den neuen Langdreher 'Where Wandering Shadows And Mists Collide' auf. Hierfür arbeitete man mit Produzent Lasse Lammert zusammen, bekannt durch seine Arbeiten für GLORYHAMMER, ALESTORM, und SVARTSOT.
Das erlesen feine Frontcover wurde erneut vom fähigen Raymond Swanland angefertigt.

Über die Jahre teilten sich SLECHTVALK die Bretter mit vielen bekannten Szene-Bands wie CARACH ANGREN, ELUVEITIE, ENDSTILLE, GLORYHAMMER, HEIDEVOLK, KAMPFAR, MÅNEGARM, SKYFORGER, SUIDAKRA, SWALLOW THE SUN, TYR, VARG, VREID und vielen anderen…





RELEASE:
20. Dezember 2016

TRACKS:
01. We Are 03:40
02. Asternas 06:33
03. Betrayed 04:12
04. March To Ruin 06:21
05. Nemesis 04:06
06. Rise Or Fall 04:38
07. The Shrouded Grief 05:14
08. Malagh Defiled 05:13
09. Wandering Shadows 08:48
10. Homebound 04:55

total: 53:40 min.

LINE-UP:
Shamgar: Vocals/guitars
Dagor: bass
Seraph: guitars
Premnath: Keys
Grimbold: Drums


SLECHTVALK • Kontakt:
info@slechtvalk.com